Neue Moschee geht in Betrieb

29. Oktober 2021

Es ist ein unauffälliger Neubeginn. Die ursprünglich für Ende Oktober vorgesehene Eröffnung mit Tag der offenen Tür ist jetzt auf Frühjahr oder Sommer verschoben. Das teilte der Vorsitzende des Islamischen Kulturvereins Bülent Arikan mit.

Der Umzug und ein provisorischer Betrieb wird jedoch bereits jetzt mit Anfang November erforderlich, weil dann die Möglichkeit endet, in den bisherigen Räumlichkeiten in Messenbach zusammenzukommen. Auch diesmal waren Ursache für die Verzögerung hauptsächlich personelle Engpässe, da die Arbeiten großteils in Eigenleistung durchgeführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.