Archiv der Kategorie: Interviews

Vorchdorfs Vereine nach einem Pandemie-Winter

4. Juli 2021

Wir vom INVO.report-Team haben mit einigen Vereinen in Vorchdorf gesprochen und wollten wissen, was sich seit den ersten Lockerungen im Frühling bezüglich Vereinsleben tut. Gibt´s einen Mitgliederschwund oder trifft man sich wieder in gewohnt großer Runde? Weiterlesen

Roma zu Gast in Vorchdorf

16. Juni 2021

Eine Gruppe von ca. 60 Roma macht derzeit Rast in Vorchdorf. Ihre 20 Wohnwagen stehen direkt neben der Autobahn zwischen Schottergrube und Eurowheel. Bei einem Gespräch mit dem Chef der Gruppe konnten einige Fragen beantwortet werden, die vermutlich nicht nur uns von INVO.report beschäftigen. Weiterlesen

„Vorchdorf hat vieles richtig gemacht“

22. Mai 2021

Mario Hayder von den Regioplan Ingenieuren Salzburg ist der neue Ortsplaner für Vorchdorf – und sorgt unter anderem für die Umsetzung und Einhaltung des Örtlichen Entwicklungskonzeptes. Der INVO.report hat mit ihm über sein Bild von Vorchdorf und seine Prioritäten gesprochen. Weiterlesen

„Man muss die Menschen mögen“

27. April 2021

Wie man es als Bürgerliste schaffen kann, die jahrzehntelange Dominanz einer alles beherrschenden Partei in einem Ort auszuhebeln und sogar die Bürgermeisterin zu stellen: Darüber sowie über die Sonnen- und Schattenseiten des Amtes haben wir uns mit Altbürgermeisterin Uli Böker aus Ottensheim unterhalten.

Weiterlesen

„Ich habe nichts gegen das Hotel.“

23. April 2021
Reportage von Michael Praschma

Dass ein Schlachthof und ein Hotel ideale Nachbarn wären, bezweifelte der Kommentar vom 3. April recht deutlich. Wir sprachen mit Fritz Pöll darüber – aber auch über die aktuelle betriebliche Situation der alteingesessenen Fleischhauerei in der Bahnhofstraße.

Der Chef der Friedrich Pöll Gesellschaft m. b. H. und Co. KG wirkt nicht wie jemand, der das Licht seines Unternehmens unter den Scheffel stellt. Er weiß gut, was seine Kundschaft schätzt; er hat erst im November sechs Goldmedaillen für seine Produkte von einem internationalen Fachwettbewerb heimgetragen – und er hat Antworten auch auf kritische Fragen. Weiterlesen

„Zwei Gemeinderäte sind unser Ziel“

17. April 2021

Von den wahlwerbenden Ortsparteigruppen in Vorchdorf weiß man im Großen und Ganzen, wofür sie stehen und was sie wollen. Mit Ausnahme der NEOS, die in Gestalt von Elisabeth Steinbach und Peter Schobesberger im Herbst bei der Gemeinderatswahl erstmals antreten. INVO.report hat mit ihnen per Videokonferenz über ihre Absichten und Motivation gesprochen. Weiterlesen