Archiv des Autors: Andrea Hahn

Die Lage der Ukrainer*innen in Vorchdorf

26. Juni 2022


Am 24. Februar 2022 begann Russland einen großangelegten Überfall auf die Ukraine. Bereits am 6. März kamen die ersten Schutzsuchenden in Vorchdorf an und wurden in einem gemeinsamen Kraftakt bestens untergebracht und versorgt. Wie ist die derzeitige Lage in Vorchdorf?

Weiterlesen

Gastro-News – Teil 3 – Karma Lounge

22. Juni 2022

Schon wieder gibt es Neuigkeiten in der Vorchdorfer Gastronomieszene: Mit der Karma Lounge eröffnet in Kürze eine Cocktail & Shishabar. Der Eröffnungstermin hängt von der Genehmigung durch die Behörden ab, die sich etwas verzögert hat Unter anderem streitet man um Markise oder Wintergarten.

Weiterlesen

Das Islamische Kulturzentrum Vorchdorf geht in Betrieb

10.4.2022

„Im Oktober 2021 wird es auch wieder einen Tag der offenen Moschee für die ganze Bevölkerung, diesmal am neuen Standort, geben“ – so stand es im bisher letzten Bericht über das Islamische Kulturzentrum im INVO.report. Haben wir da was verpasst? Weiterlesen

Treffen zum Neustart von Daheim in Vorchdorf

20.3.2022

In Vorchdorf werden vermehrt Schutzsuchende aus der Ukraine und anderswo erwartet. Dafür möchte Daheim in Vorchdorf die Fähigkeiten und Möglichkeiten aller Hilfsbereiten zusammenfassen und in die richtigen Kanäle leiten. Weiterlesen

10 Jahre Open Data – ein Schuss in den Ofen?

15.3.2022
Kommentar von Adrea Hahn

Datenquelle: Land Oberösterreich – data.ooe.gv.at

„Die Oö. Landesregierung unterstützt die nachhaltige Entwicklung der Informationsgesellschaft und Bürgerbeteiligung nach den Grundsätzen Transparenz, Partizipation und Zusammenarbeit.“ – so steht es in einem Beschluss vom 29. Oktober 2012. Oberösterreich hatte sich  das Ziel gesetzt, bei Open Government eine Spitzenposition im Vergleich zu anderen Landes- bzw. Regionalverwaltungen einzunehmen. Weiterlesen

Ukrainekrieg – So wird in Vorchdorf geholfen

15. März 2022

Unter dem Motto: „Die Herausforderung auf mehrere Schultern verteilen“ wurde die Vorchdorfer Ukrainehilfe in die Zuständigkeitsbereiche Gemeinde (plus überregionale Organisationen), Daheim in Vorchdorf, Otelo und Quartiergeber gegliedert. Weiterlesen

Ukraine – Vorchdorf hilft

5. März 2022

Schnelle Hilfe ist die beste Hilfe! Morgen werden die ersten aus der Ukraine fliehenden Menschen in Vorchdorf eintreffen. Sachspenden und unsere uneingeschränkte Zusammenarbeit sind gefragt. „Mich hat die Spontanität und Offenheit der Bevölkerung sehr beeindruckt und berührt. Herzlichen DANK an Alle“, schreibt Martin Hollinetz auf Facebook.
Weiterlesen

Corona – Impfanreiz-Paket

5.3.2022

Eine Impfgutscheinlotterie, die bis zu einer Milliarde Euro kosten sollte, und eine kommunale Impfprämie wurden verworfen. 75 Mio. Euro für kommunale Impfkampagnen werden aber als Zweckzuschüsse des Bundes den Gemeinden zur Verfügung gestellt. Angesichts einer verbesserungswürdigen Impfrate (rund 63%  2. Impfung und 44%  3. Impfung, Stand wko 27.2.2022) darf man auf Vorchdorfs Kommunikationsmaßnahmen gespannt sein. Weiterlesen

Generationencampus – oder eher Gewinn für Investoren?

3. März 2022

„Generationencampus“, „Xundheit“, „Gesundheitsdienstleistungszentrum“…. das haben viele Vorchdorferinnen1 schon gehört. Aber was bedeutet das? Wie funktioniert es, wenn mehrere Generationen zusammenleben? Und wieso macht Vorchdorf Werbung für einzelne Therapeutinnen? Hier ein Versuch, der Sache auf den Grund zu gehen.
Weiterlesen