M.a.D. #16: Alfreds memory®: Mitspielen und gewinnen

7. Juli 2022
Meinung am Donnerstag

Es ist so weit, liebe Leser*innen, heute gibt es nicht nur etwas zu lesen, sondern auch zu gewinnen! Vor einigen Wochen habe ich mir die Frage gestellt, was in den 250 Tagen seit der Wahl alles passiert ist. Irgendwie hat mich dieses Thema nicht losgelassen: Ich habe die Wahlwerbung aus dem Sommer 2021 ausgegraben, mir die Botschaften und Versprechen in Erinnerung gerufen und etwas daraus zusammengebastelt.

memory® by Alfred E. Neumann

„Spielspaß und Gedächtnistraining: Mit memory® trainieren Sie spielerisch Ihr Erinnerungsvermögen und Ihr Gedächtnis. Spielen Sie mit Ihren Kindern und Freunden, das ist die wahre Herausforderung bei memory®“, sagt die Werbung für ein recht beliebtes Spiel. Kennen die meisten von euch, oder? Dabei müssen die Spieler*innen unter den verdeckt liegenden Karten möglichst viele gleiche Paare finden, indem sie sich erinnern, wo welche Karte schon einmal aufgedeckt wurde.

Ums Erinnern geht es auch bei meinem Spiel, zu dem ich euch heute herzlich einlade. Meine Version funktioniert so: Ich nenne euch verschiedene Aussagen aus der letztjährigen Vorchdorfer Wahlwerbung, und ihr sagt mir dann, von welcher Partei bzw. Liste diese stammen. Alles klar?

Eure Mühe soll selbstverständlich nicht unbelohnt bleiben! Um mir allerdings eine aufwändige Auswertung zu ersparen, wird der oder die Gewinner*in per Los ermittelt. Der Pokal: Ein Liter in Kleinstproduktion hergestelltes Kürbiskernöl von der Ölbäuerin meines Vertrauens aus meiner steirischen Heimat. Ich kann euch nur sagen: Dieses Öl, das ich regelmäßig nach Vorchdorf importiere, ist ein unbeschreibliches Gaumenvergnügen!

Los geht’s!

Von jeder Partei, die jetzt im Gemeinderat sitzt, habe ich mir 3 Aussagen herausgesucht. Mitspielen geht ganz einfach: Fragenummer mit dem erratenen Parteikürzel bis spätestens 17. Juli 2022 per E-Mail an alfred_e_neumann@gmx.at schicken – und schon seid ihr dabei!

Parteikürzel: ÖVP = V, FPÖ = F, LV = L, SPÖ = S, Grüne = G, NEOS = N

  1. Miteinander für Vorchdorf:
  2. Wir sind selbstkritisch, vertreten aber auch unsere Meinung UND: mit uns kann man reden:
  3. Für ein lebens- und liebenswertes Vorchdorf, auf das wir stolz sein können:
  4. Wir stehen geschlossen hinter dem Hotelprojekt beim Freibad:
  5. Bürgernah: Durch´s Reden kommen die Leut´ z´samm´!:
  6. Themen der Zukunft sind Ausbau der Infrastruktur, Sicherung des Schulstandortes sowie die weitere Aufwertung des Ortskerns:
  7. Frischer Wind in Vorchdorf:
  8. Ich möchte einen Versuch starten, um mehr Demokratie durch Information und Transparenz in die Vorchdorfer Bevölkerung zu tragen:
  9. Wir übernehmen Verantwortung für die nächste Generation:
  10. Agieren und nicht nur reagieren:
  11. Weniger Schwerverkehr in Wohngegenden, zB. Verkehrsberuhigung in Feldham, Schwerverkehr in Zukunft nur mehr über das Gewerbegebiet:
  12. Leistbares Wohnen in Vorchdorf:
  13. Wünsche an die Politik: transparent, fair, unabhängig, bürgernah:
  14. Für ein soziales und gerechtes Vorchdorf:
  15. Wir setzen auf eine Stabilisierung des politischen Klimas:
  16. Allen Leuten Recht getan, ist eine Kunst die niemand kann:
  17. Wir wollen für mehr Transparenz und Bürgernähe sorgen:
  18. Wir unterstützen eine Erweiterung des Betriebsbaugebietes in der Fischböckbau

Übrigens, „Kinder unter etwa zehn Jahren haben beim memory® angeblich einen Vorteil gegenüber Älteren, der durch eine andere Struktur des Gehirns erklärt werden kann.“ Auch das sagt die Werbung. Na dann, vielleicht hilft euch ja der Nachwuchs – und schon gibt´s mal wieder einen netten Spieleabend im Kreise der Familie!

Das Learning aus Alfred´s memory®?

Wer mich kennt, der weiß, dass ich zumeist einen Gedanken mit meinem Tun verfolge. Mit meiner Version des memory® hoffe ich, euch zum Nachdenken anregen zu können: Was wurde vor dem 26. September 2021 nicht alles gesagt, und was ist seither geschehen? Hat sich denn wirklich etwas geändert? Gibt es schon sichtbare Erfolge bei den Vorhaben? Oder ist alles im gewohnten Trott weitergegangen, und die Wahl war nur eine kurze Unterbrechung?

Ich bin schon gespannt, wie es um euer (politisches) Gedächtnis steht! So bleibt mir nur noch, euch ganz fest die Daumen zu drücken, damit eure Salate recht bald in sensationeller Weise verfeinert werden!

Einen schönen Donnerstag
wünscht Alfred E. Neumann

Teilnahmebedingungen, Rechtliches und anderes Kleingedrucktes
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Vorchdorfer*innen, unabhängig vom Alter, mit Ausnahme der INVO.report-Redaktionsmitglieder.
  • Neben den Antworten benötigen wir von den Teilnehmern*innen die Kontaktdaten (Telefon oder @mail-Adresse), die ausschließlich zum Zwecke der Gewinnermittlung verwendet werden.
  • Der Gewinn der Flasche besten steirischen Kernöls ist aus rechtlicher Sicht kein Glücksspiel, sondern ein Anerkennungsgeschenk von Alfred E. Neumann für die Beschäftigung mit der Vorchdorfer Ortspolitik.
  • Alfred E. Neumann kann nicht für allfällige Kernölflecken haftbar gemacht werden.
  • Der Gewinn wird unter allen rechtzeitig eingelangten Einsendungen ohne Aufsicht eines Notars verlost.
  • Der Gewinner*in wird bis spätestens 31. Juli 2022 ermittelt und danach umgehend verständigt, um einen Zeitpunkt für die feierliche Gewinnübergabe zu vereinbaren.
  • Wie üblich bei Gewinnspielen ist ein wie auch immer gearteter Rechtsweg ausgeschlossen.
  • Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass mit diesem Gewinnspiel kein Erwerb eines Produktes verbunden ist, wir uns aber sehr über die regelmäßige Lektüre unserer Beiträge freuen würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.